Das Wichtigste in Kürze

Damit du für die Lenggenwiler Fasnacht alle wichtigen Informationen schnell griffbereit hast, haben wir dir hier die wichtigste Punkte zusammengefasst.

 

Fundbüro:

Während dem Anlass befindet sich das Fundbüro beim Buffet in der Turnhalle. Nach der Veranstaltung kontaktiere bitte unseren Präsidenten. (Kontakt)

 

Geldausgabeautomat:

Leider kann im Dorf Lenggenwil kein Bargeld bezogen werden. Die nächsten Bankomaten befinden sich bei der Agrola Zuzwil, Bank in Zuzwil und der Raiffeisenbank Niederhelfenschwil.

 

Haftung:

Der Veranstalter lehnt jegliche Haftung bei Unfall oder Diebstahl ab.

 

ID-Check:

Beim Zutritt zum Festareal findet ein obligatorischer Alterscheck statt. Bitte einen gültigen Personalausweis bereit halten (Freitag Eintritt ab 16 Jahren, Samstag Eintritt ab 18 Jahren).

 

Menschen mit Handicap:

Das Festgelände ist weitgehend rollstuhltauglich. In der Turnhalle steht ein WC für Menschen mit Handicap zur Verfügung.

 

Öffnungszeiten:

Die Öffnungszeiten der einzelnen Anlässe findest Du auf der Events-Seite.

 

Parkplatz:

Während allen drei Anlässen wirst du vom Verkehrsdienst eingewiesen.

 

Sanität:

Während den Anlässen wird die medizinische Versorgung durch den Samariterverein sichergestellt.